View job here

Rechtsreferendariat

Das internationale Sekretariat von Transparency International (e.V.) mit Sitz in Berlin sucht fortlaufend engagierte Rechtsreferendar*innen, die ihre Wahlstation im Kontext einer Nichtregierungsorganisation absolvieren möchten. Die Station sollte von mindestens dreimonatiger Dauer sein.

Im Rahmen des Rechtsreferendariats werden Sie mit vielfältigen juristischen Sachverhalten konfrontiert. Im Vordergrund stehen dabei Vertrags-, Urheber- und Strafrecht, aber auch datenschutzrechtliche Themenstellungen und arbeitsrechtliche Fragen.

Sie erhalten die Möglichkeit, einen Einblick in den aktuellen Stand der Korruptionsbekämpfung weltweit und in die tägliche Arbeit einer der führenden Nichtregierungsorganisationen auf diesem Gebiet zu erhalten.

Interesse am Thema Korruptionsbekämpfung, sehr gute analytische und kommunikative Fähigkeiten in sowohl Englisch (Organisationssprache) als auch Deutsch in Wort und Schrift, sowie eine sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise werden vorausgesetzt.

Gerne nehmen wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit über unser eRecruitment System entgegen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!